Reiseblog der Einheimischen

travel like local

Sarah am schottischen Leuchtturm
sarah-am-leuchtturm
Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen.
- Johann Wolfgang von Goethe

Ruin Bars Budapest: Die abrissreife Kunst

Du reist nach Budapest und bist auf der Suche nach etwas wirklich Einzigartigem, vielleicht mit einem Cocktail in der Hand?
Read More
Ruin Bars Budapest: Die abrissreife Kunst

Reisebudget planen: So geht’s!

Hey, du abenteuerlustiger Weltenbummler! Planst du deine nächste große Reise, aber dein Geldbeutel lässt dich skeptisch dreinblicken? Keine Sorge! Mit...
Read More
Reisebudget planen: So geht’s!

Paphos Zypern: Tempel, Weine und Traumstrände

Hast du schon mal von Paphos auf Zypern gehört? Wenn nicht, dann freu dich, denn ich erzähle dir jetzt von...
Read More
Paphos Zypern: Tempel, Weine und Traumstrände

Urlaub am Balaton: Das Nordufer

Der Balaton wird von den Einheimischen oft liebevoll das "ungarische Meer" genannt. Er ist der größte See Mitteleuropas und der...
Read More
Urlaub am Balaton: Das Nordufer

Fremdsprachen lernen – Unbekannten Kulturen näherkommen

Die Faszination des Reisens liegt nicht nur im Entdecken neuer geografischer Orte, sondern auch beim Eintauchen in verschiedene Kulturen und...
Read More
Fremdsprachen lernen –  Unbekannten Kulturen näherkommen

Workation und Remote Arbeiten in Budapest

Workation in Budapest, davon träumen die meisten, doch wo kann man (kostenlos) remote arbeiten.
Read More
Workation und Remote Arbeiten in Budapest

Geschichte der Zypern Katzen – Insel der Katzen

Willkommen auf Zypern, der Insel der Katzen.
Read More
Geschichte der Zypern Katzen – Insel der Katzen

Die Top gruseligsten Sehenswürdigkeiten in Paphos – Ruinen und Schiffswracks

Zypern bietet neben kristallklarem Wasser auch eine mystische Seite.
Read More
Die Top gruseligsten Sehenswürdigkeiten in Paphos – Ruinen und Schiffswracks

Die 10 besten Backpacker-Tipps für unvergessliche Abenteuer

Das Backpacking ist eine der aufregendsten und erfüllendsten Arten zu reisen. Es ermöglicht dir, die Welt auf eine Weise zu...
Read More
Die 10 besten Backpacker-Tipps für unvergessliche Abenteuer

Leichtes Rucksackpacken als Backpacker: Tipps für ein Befreites Abenteuer

In diesem Blogbeitrag werden wir einige bewährte Tipps und Tricks zum leichten Rucksack-Packen für Backpacker beleuchten.
Read More
Leichtes Rucksackpacken als Backpacker: Tipps für ein Befreites Abenteuer

neueste Reiseblog Artikel

Leben der Einheimischen und weitere Reisetipps

Das Bild steht für Ruin Bars Budapest. Man sieht im Zentrum eine bunte wild zusammengehämmerte Bartheke. Sie besteht aus mehreren Holzplatten und ihre Front ist eine blaue bunte Kommode. Auf der Bartheke stehen Weingläser, bereit um serviert zu werden. Ebenfalls steht rechts eine rote Tischlampe. Über der Bar hängt eine gelb leuchtende Deckenlampe mit langen Fransen. Hinter der Theke ist eine grüne Wand, welche komplett zugekritzelt ist mit weißen Filzstiften. Vereinzelt hängen zudem Spiegel, Teller und Bilderrahmen an der Wand. Man schaut rechts schräg auf die Bar.
Ruin Bars Budapest: Die abrissreife Kunst
Du reist nach Budapest und bist auf der Suche nach etwas wirklich Einzigartigem, vielleicht mit einem...
erfahre mehr
reisebudget-klug-planen-welt-entdecken-backpacker
Reisebudget planen: So geht's!
Hey, du abenteuerlustiger Weltenbummler! Planst du deine nächste große Reise, aber dein Geldbeutel lässt...
erfahre mehr
Das Bild zeigt eine malerische Küstenlandschaft in Zypern. Im Vordergrund erstreckt sich das klare, türkisfarbene Wasser des Mittelmeers, das die Felsen und Steine entlang der Küste umspült. Die Wasseroberfläche ist ruhig und lässt die darunterliegenden Felsen erkennen, was das Bild besonders lebendig erscheinen lässt. Die Küste von Paphos, Zypern ist geprägt von schroffen, braunen Felsformationen, die sich bis ins Meer erstrecken. Einige größere Felsen ragen markant aus dem Wasser heraus und schaffen ein wildes, natürliches Panorama. Rechts im Bild sind üppige Palmen zu sehen, die eine tropische Atmosphäre vermitteln. Im Hintergrund zieht sich die Küstenlinie weiter fort und gibt den Blick auf die entfernten Berge frei. Am Horizont sieht man die Siedlung von Paphos mit ihren weißen Gebäuden, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen. Die Szenerie zeigt, warum Paphos ideal ist, wenn man sich fragt, wo in Zypern Urlaub machen. Die Kombination aus kristallklarem Wasser, dramatischen Felsformationen und tropischen Palmen bietet ein perfektes Beispiel für die vielfältige Landschaft und die malerischen Ausblicke, die Zypern zu bieten hat.
Paphos Zypern: Tempel, Weine und Traumstrände
Hast du schon mal von Paphos auf Zypern gehört? Wenn nicht, dann freu dich, denn ich erzähle dir jetzt...
erfahre mehr

Erfahre mehr über mich

Es freut mich sehr, dich hier zu sehen! Ich bin Sarah. In diesem Reiseblog möchte ich meine Erfahrungen und -eindrücke mitteilen. Womöglich ist auch der ein oder andere Reisetipp für dich dabei.

Viel Spaß beim Durchstöbern. Deine Sarah 

Nach oben scrollen